Biogipfel 2014

Aus gutem Grund – gesundes Essen beginnt im gesunden Boden

Samstag, 21. Juni 2014 , 10.30 bis ca. 13.00 Uhr

Rathaus Zofingen

 

Der Biogipfel 2014 kommt „auf den Boden“ und geht dabei der Frage nach, inwiefern ein gesunder, lebendiger Boden Voraussetzung und Grundlage für gesunde Lebensmittel ist. Mit Friedrich Wenz konnte das Bioforum Schweiz einen pionierhaften Biobauern als Referenten gewinnen, der in den letzten Jahren intensiv an der Entwicklung und Praxistauglichkeit pflugloser Bodenbearbeitung gearbeitet hat. Friedrich Wenz hat mit Bodenforschern, Ernährungsspezialisten und Herstellern von Bodenbearbeitungsmaschinen zusammengearbeitet und einen Ansatz entwickelt, der dem hochkomplexen und sensiblen „System“ Boden gerecht zu werden versucht. Sein Erfolg bemisst sich nicht nur am Bodenertrag, sondern insbesondere an einer umfassend gesunden Ernährung von Mensch und Tier.

Friedrich Wenz
biogipfel_2014_wenz.pdf
Adobe Acrobat Dokument 297.4 KB