Biogipfel 2012

Nikola Patzel: «Das Business zwischen Zorn und Zärtlichkeit»
Ein neuer Film zur Geschichte des Biolandbaus lieferte das Motto des diesjährigen Biogipfels im Zofinger Rathaus. Filmausschnitte wurden gezeigt, fünf Personen bildeten das Podium. Bio-Urgestein Ernst Frischknecht stellte die Fragen. Es war eine Art Familientreffen der Bio-Szene mit konservativen Werten.
biogipfel_2012_patzel.pdf
Adobe Acrobat Dokument 116.2 KB
Nikola Patzel: Grundsatzgespräch mit Bio Suisse-Präsident Urs Brändli zum Biolandbau in der Schweiz
biogipfel_2012_braendli.pdf
Adobe Acrobat Dokument 105.8 KB